Navigation überspringen und zum Inhalt

PreisträgerInnenBundeswettbewerb Junges Wandern 2004

PreisträgerInnen

BildUnter allen 60 eingereichten Beiträgen wählte die Jury jeweils drei PreisträgerInnen für die Kategorien Kinder- und Jugendgruppe, Familiengruppe und Schulklasse aus. Zusätzlich hat die Jury einen Jurypreis in Höhe von 100,- Euro an die 10. Klasse der Tobiasschule Bremen verliehen. Die jeweils ersten PreisträgerInnen erhielten einen Preis in Höhe von 500,- Euro und eine individuelle Wandervogel Skulptur. Die zweiten PreisträgerInnen wurden mit 250,- Euro, die dritten PreisträgerInnen mit 125,- Euro ausgezeichnet. Alle PreisträgerInnen erhielten eine Urkunde.

Die PreisträgerInnen der einzelnen Kategorien sind:

Kinder- und Jugendgruppe

Bild1. Preis
Schwäbische Albvereinsjugend Zeltlager 1
230 Kinder und Jugendliche jagen im Rahmen einer Wanderaktion die Diebe der olympischen Ringe.
„Die Jagd nach den olympischen Ringen”
Bild2. Preis
Bayerische Waldvereinsjugend Ruderting / Neukirchen
Eine abenteuerliche Flusswanderung entlang der Ilz bis zur Mündung in die Donau.
„Von der Quelle bis zur Mündung der Ilz”
Bild3. Preis
Schwäbische Albvereinsjugend Mainhardt
Verkleidet als Räuber auf den Spuren der Räuber vom Mainhardter Wald - nach einer wahren Begebenheit.
„Die Räuber vom Mainhardter Wald”

Familiengruppe

Bild1. Preis
Naturfreunde Dachau
Die Familiengruppe der Dachauer Naturfreunde ging auf Entdeckungstour und Biberspurensuche...
„Auf der Suche nach dem Biber”
Bild2. Preis
Die Düsselläufer
Eine Familiengruppe, die Neues ausprobiert, um Alt, Jung und verschiedene Nationen zu integrieren...
„Integration durch Sport”
Bild3. Preis
SGV Jugend Kirchrarbach
Für ca. 150 Personen stand während der Osterwanderung das Verständnis für Natur und Umwelt im Vordergrund...
„Naturkundliche Osterwanderung”

Schulklasse

Bild1. Preis
Rudolf-Steiner-Schule Mittelrhein
„Hajk eireann” Eine dreiwöchige Rucksackwanderung durch Südwest-Irland...
„Hajk eireann”
Bild2. Preis
Freie Waldorfschule Kassel
Über 500 Kilometer von Kassel über Hameln Minden, Bremerhaven nach Hamburg legte die Klasse 8b mit dem Fahrrad zurück. Dies war nur eine Etappe auf dem Weg Deutschland zu Fuß oder per Rad zu durchqueren.
„Nordsee-Zugspitze”
Bild3. Preis
Schulzentrum Spiez NOSS
„Schaffen wir es, in fünf Tagen 100 km barfuß quer durch die Schweiz zu laufen?”
„100 km barfuß”
BildJurypreis
10. Klasse der Tobias-Schule Bremen
83 km Lüneburger Heide in fünf Tagen, acht Mädchen und drei Jungen, davon neun mit einem Schwerbehinderten-Ausweis...
„Wanderung durch die Lüneburger Heide”

Zum Seitenanfang